kulturelle-reisen

Das Streben nach Wissen bringt die Lernwilligen an Orten Europas zusammen, wodurch sie sich kennenlernen und ein Netzwerk bilden. In diesem Prozess findet auch ein breitgefächerter  Wissensaustausch statt. Außerdem wird den Jugendlichen während den Bildungsreisen ein Einblick über die kulturellen und politischen Begebenheiten des Ortes gegeben. Die besuchten Städte werden aus historischer, literarischer und architektonischer Perspektive entdeckt und deren Stoff mit dem Ziel, die Hintergründe zu verstehen und zu erörtern, behandelt.